Der Kombiofen für behagliche Wärme


Der Kombiofen ist eine Kombination aus den Systemen Warmluftofen / Grundofen

Ein freistehender Feuerraum (gusseiserner Heizeinsatz) leitet seine Heizgase in einen gemauerten Speicherblock (Heizgaszüge) wie beim Grundofen.

Somit vereint der Kombiofen die Vorteile einer schnellen Wärmeabgabe und gleichzeitiger Speicherung von Heizenergie.

Die schnelle Anheizreaktion in Verbindung mit einer langen Strahlungswärme machen den Kombiofen zum idealen Heizgerät für so manchen Kachelofenbesitzer.

Vom Kachelofenprofi berechnet und erbaut kann auch der Kombiofen vom Keller ausbeheizt werden oder mit einem Warmwasserregister, einer elektronischen Abbrandsteuerung oder einem Pelletmodul ausgestattet sein.

Kombiöfen mit modernen Heizeinsätzen erfüllen längst zukünftige Vorgaben der Bundesimmisionsschutzverordnung.

 

Speicherofen Heizeinsatz mit keramischer Nachheizflaeche

 

Bildquelle: www.leda.de

 

kon
Fragen oder Wünsche?
Rufen Sie uns an:
Tel.: 08031 / 22 15 777